Blog

CLAPTONE: LET THE WORLD DANCE

von Peter Parker am

claptone_fantast-1

In den letzten Jahren wurde Claptone dadurch bekannt, dass er seine Tracks und Mixe weltweit auf die Dancefloors gebracht hat. Mit der Veröffentlichung des Debütalbums “Charmer“ (2015), setzte der mysteriöse Act mit der goldenen Schnabelmaske seinen Erfolgsweg fort und wurde [...]

0 Kommentare

Review

RSN – Strange Eyes

von Peter Parker am

0013007175_10

Aus dem krisengebeutelten Griechenland kommt der Produzent, DJ und Musiker RSN. Über das deutsche Vorzeige-Indie-Label AGOGO RECORDS veröffentlicht der umtriebige Beatbastler und Komponist sein viertes Album. Hörbar ist der Athener beeinflußt vom TripHop/Downbeatsound vom Ende der 90er Jahre und verbindet [...]

0 Kommentare Genre: / / / /

Blog

THE ORB: Sunny Dub-House Experience

von Peter Parker am

albumcover

Alex Patersons veröffentlicht mit THE ORB “NO SOUNDS ARE OUT OF BOUNDS sein trippy Ambient-Dub Projekt auf Albumlänge! The Orb ist ein kreatives und abwechslungsreiches Album mit einem anything-goes Ansatz und schickt uns auf einen musikalisch Trip mit dichten Sound-Schichten, [...]

0 Kommentare

Blog

Reggae Saison Highlight: Tribal Seeds

von Peter Parker am

tribal-seeds-roots-party-ep

Eine der schönsten Reggae-Platten der Saison kommt aus San Diego. Die Tribal Seeds servieren das Nachfolge-Album zum viel gelobten 2014er “Representing” Album. In den Plattenläden und Streamingstores befindet sich das Album “Roots Party” ab dem 6. Juni 2018. Checkt das [...]

0 Kommentare

Blog

DUSTY DONUTS 14: A SUMMER BREEZE

von Peter Parker am

DD014-VISUAL-1

Die 45s-Fetischisten aus dem dem Dusty Donuts haben immer die passende Idee. Auf der inzwischen 14. Vinyl-Single gibt es leichtfüssigen 80s-California-Groove aus den Rhodes vom Marc Hype-Kompagnon Jim Dunloop. Dazu verlinken sie die Isley Brothers geschickt den ewig in Bronze [...]

0 Kommentare