Review

Parov Stelar: THE PRINCESS

von Dirk Schäfer am

Parov Stelar: THE PRINCESS

Im März hat Parov Stelar das ausverkaufte E-Werk in Freiburg und einige weitere Hallen in Europa gerockt. Kein Wunder – gilt er doch als Meister des Electro-Swing. Diesen Sound hat er maßgeblich in die Clubs weltweit gebracht. Bislang waren die [...]

Review

Parov Stelar: The Paris Swing Box

von Peter Parker am

Parov Stelar: The Paris Swing Box

Es gibt Künstler die über so viele Jahre wirklich kreativ tätig sind und wirklich bedeutende Musik schaffen, jedoch kommerziell nie erfolgreich sind. Bei dem Freistil-Produzenten Parov Stellar musste man Angst haben, dass es auch ihm so ergehen könnte. Schmiedet er [...]

Review

Parov Stelar: Coco

von Peter Parker am

Parov Stelar: Coco

Als Mitte / Ende der 90er Jahre der so gescholtene Acid Jazz abklang und die NuJazz-Welle die Freistil-Tanzflächen mit seinen ganz eigenen Fusionen enterte, wurde das Wiener Kaffeehaus zu Lounge der freigeistigen Grooves. Weltweit wurde eine Lobeshymne nach der anderen [...]

Review

Just Banks: UNDER THE INFLUENCE

von Dirk Schäfer am

Just Banks: UNDER THE INFLUENCE

“Bust a move” ist nicht nur einer meiner all-time Hip Hop Favourtites von Young MC, sondern auch das Motto und eine EP von Just Banks aus Österreich. Sowohl das Motto „Bust a move“ als auch der Albumtitel „Under the influence“ [...]

Review

Parov Stelar: Seven and Storm

von Peter Parker am

Parov Stelar: Seven and Storm

Das kleine Label “Etage Noir” aus Linz/Österreich küsste die Auswüchse des modernen Jazz bereits Anfang 2004 in Form Markus Füreder. So der Bürgerliche Name des Parov Stelar – einem blutjungen Musiker der seinen Sound selbst produziert & komponiert. Die EP [...]