Review

Annett Louisan – Song Poeten

0888750485823

Review:

ANNETT LOUISAN gilt ohne Frage als eine der erfolgreichsten deutschen Singer Songwriterinnen, die sich zu dem auch noch einiger Beliebtheit erfreuen darf. Dabei geht es nicht nur um ihre Musik oder gar ihre leichte und sanfte Stimmfarbe sondern auch zu einem großen Teil um ihre einzigartigen Texte.
Mit „Das Spiel“ landete sie ihren ersten großen Hit und es folgten weitere sechs erfolgreiche Alben – kein Wunder also das jetzt die Zeit gekommen ist ein Best-Of Album zu veröffentlichen.

„Song Poeten.“ entstand in Kooperation mit dem LITERATUR SPIEGEL (ehemalig: KULTUR SPIEGEL), mit dem Hauptziel die grundlegende Poesie in den Texten der Sängerin zur Schau zur Stellen. ANNETT LOUISAN hat hierfür höchstpersönlich die Songs zusammengestellt und liefert damit nicht nur eine gelungene sondern auch eine persönliche und absolut ehrliche Zusammenstellung ihrer besten und großartigsten Songs.

Normalerweise wird bei einem Best-Of Album versucht, größtmögliche Abwechslung zu wahren. In diesem Fall jedoch nicht. Annett hat (laut eigener Aussage) ganz bewusst versucht, die Songs nahtlos aneinander zu binden, sodass ein einziger, neuer und großer Song entstehen kann. Genau das ist ihr gelungen.

Den größten Schwerpunkt des Albums bilden all ihre melancholischen Balladen wie ‚Daddy‘, ‚Die nächste Liebe meines Lebens‘ oder auch ‚Einer liebt immer mehr‘. Zwar bekommen wir zwischendurch auch die gewohnt verspielten Songs, doch dieses Album fällt definitiv nicht in die Kategorie „Gute Laune Musik“, was aber absolut nicht schlimm ist.

Im Gegenteil: diese Zusammenstellung an poetischen Songs bietet die ideale Grundlage, sich mit einem Becher heißer Schokolade in einen Sessel am Kamin zurückzulehnen, die Musik an zu machen, die Augen zu schließen und sich einfach fallen zu lassen.
Poesie vom Feinsten, mit Songs, die jeden irgendwie und irgendwann einmal abholen und berühren. Stellenweise ganz tief berühren, wo andere Songs einfach nie hinkommen werden.

Ein Kunstwerk an poetischer Musik: genussvoll, melancholisch, spielerisch, entspannend, verführerisch und bewegend – diese Kooperation und diese Platte, die dabei entstanden ist, kann für sehr viele Menschen genau das richtige im absolut richtigen Moment sein.

Text: Melina Linder


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>