Review

Wally Warning – Footsteps

wally

Review:

Wally Warning von der kleinen Karibikinsel Aruba überrascht Publikum und Fachwelt immer wieder neu. Alle 14 Songs auf dem neuen Album sind voller Passion, und erzählen eine Geschichte aus dem Leben des Karibikeinwohners mit all seinen Tiefen und Höhen. Die Songs sind Fußspuren aus seinem Leben und begleiten ihn zum Teil schon seit 3 Jahrzehnten. Auf der neuen LP “Footsteps” läßt der Musiker tief blicken. Er thematisiert Krankheit, Flucht, Migration und die Erschwernisse jedes Neufangs genauso wie die wundervollen Momente die ihm durch seine Kinder oder den Begegnungen durch die Musik geschenkt wurden. Die Warmherzigkeit seiner Texte korrespondieren wunderbar mit den akustischen Klängen die im modernen “Weltmusik”-Kosmos ihren ganz eigenen Sound definieren. Die Presseinfo betitelte das Werk schnell als “multikulturelles Crossover, das aufhorchen lässt und in keine Schublade passt” – was es auf den Punkt bringt. Das große Multitalent Wally Warning ist Sänger, Gitarrist, Bassist und Komponist – und wird in dieser Form nicht mehr lange ein Geheimtipp bleiben.

Das Album erschien am 09.06.2017 auf Cunucu Records als CD und Download.

Text: Peter Parker


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>